Datenschutzhinweise sms-tourism.com

Datenschutzerklärung

Zu dieser Datenschutzerklärung:

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb möchten wir Sie eindringlich bitten, die nachfolgende Zusammenfassung über die Funktionsweise unserer Webseite www.sms-tourism.com aufmerksam zu lesen.

Die hier aufgeführte Datenschutzerklärung entspricht den Richtlinien der DSGVO und des BDSG. Sie soll über die Art, den Zweck und die Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber:

SMS Tourism
Pascal De Laet
Blomberger Str. 25
D - 32805 Horn-Bad Meinberg
informieren.

Gleichwohl unsere Seite mit verschieden Sicherheitsvorkehrungen ausgestattet ist, kann kein vollständiger Schutz Ihrer Daten gewährleistet werden, da Sicherheitslücken im Internet nicht ausgeschlossen werden können. Sollten Sie Anliegen bzgl. Ihrer Daten haben, finden Sie am Ende dieser Datenschutzerklärung die entsprechenden Kontaktdaten unserer Ansprechpartner.


Personenbezogene Daten:

Aus technischen Gründen müssen beim Aufruf von sms-tourism.com bestimmte Daten erhoben und gespeichert werden (das Datum und die Dauer des Besuchs, die genutzten Webseiten, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystemtyps sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen). Diese Daten verwenden wir ausschließlich zum Zweck der technischen Administration der Webseiten und zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anforderungen.


Aus vertraglichen Gründen benötigen wir von Ihnen darüber hinaus personenbezogene Daten, um unsere Leistungen vorzunehmen und die mit Ihnen geschlossenen Vertragsverhältnisse durchführen zu können. Diese Daten werden dazu gebraucht Benutzer-, Newsletter- und Kontaktverwaltungen durchzuführen.

Dies betrifft im Einzelnen:

1. Anmeldung zum Newsletter:

Durch die Nutzung unseres Newsletter-Service werden folgende personenbezogene Daten nach DSGVO erhoben:

- Vor- und Nachname
- E-Mail-Adresse

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, kann Ihre E-Mail-Adresse für informative Zwecke genutzt werden. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden indem Sie den Abmelde-Link unten in Ihrem Newsletter anklicken.

2. Teilnahme an Inforeisen und Informationsveranstaltungen:

Im Rahmen von Inforeisen und Informationsveranstaltungen werden Daten zu deren Abwicklung erhoben. Die Einzelheiten hierzu, wie z.B. welche Daten zu welchem Zweck erhoben werden, werden Ihnen ausdrücklich mit der jeweiligen Anmeldebestätigung mitgeteilt.

3. Kontaktformular:

Durch die Nutzung unseres Kontaktformulars werden folgende personenbezogene Daten nach DSGVO erhoben, weitere übermittelte Daten sind freiwillig:

- Name
- E-Mail-Adresse


Log-Dateien:

Eine Logdatei wird im Zuge eines automatischen Protokolls des verarbeitenden Computersystems erstellt. Das bedeutet, dass Informationen betreffend Ihres verwendeten Endgerätes als Logfiles auf einem Server festgehalten werden. Auch wir führen eine Log-Dateienanalyse durch. Unser Seitenprovider protokolliert dabei:

- Zugriff auf die Seite: Datum, Uhrzeit, Häufigkeit
- Wie Sie auf die Seite gelangt sind (vorherige Seite, Hyperlink etc.)
- Menge der gesendeten Daten
- Welchen Browser und welche Version desselben Sie verwenden
- Ihre IP-Adresse

Auch hier dienen die erhobenen Daten lediglich der Verbesserung unseres Angebotes. Der Betreiber darf Server-Logfiles nur dann länger speichern, herausgeben oder nachträglich auf diese zugreifen, wenn dies im rechtlichen Rahmen gestattet ist (z.B. bei Verdacht auf rechtswidrige Aktivitäten).


Cookies:

Diese Webseite verwendet Cookies. Dies sind kleine Textdateien, welche in Ihrem Browserverlauf platziert werden und durch welche bei Ihrem nächsten Besuch bereits getätigte Einstellungen und andere Änderungen, welche Sie vorgenommen haben, rekonstruiert werden. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Durch Cookies können wir unseren Dienst personalisieren und benutzerfreundlicher gestalten. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.


SSL-Verschlüsselung:

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.


Newsletter und Abonnements:

Themen bezogene Newsletter versenden wir an die hinterlegten E-Mail-Adressen unserer Nutzer. Dafür speichern wir entsprechende E-Mail-Adressen in einer Verteilerliste ab. Wenn Sie dies nicht mehr wünschen, können Sie sich jederzeit unter der Adresse ( Newsletterabmeldung ) von der Zusendung des Newsletters abmelden. Ihre E-Mail-Adresse wird dann unverzüglich aus dem Verteiler gelöscht.


Kontaktformular:

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.


Datenweitergabe an Dritte:

Grundsätzlich werden Ihre Daten von uns nicht an Dritte vermittelt, es sei denn, dass dies zum Zwecke weiterer Leistungen dritter erforderlich ist oder Sie ausdrücklich eingewilligt haben. Außerdem stellen wir durch entsprechende Maßnahmen und regelmäßige Kontrollen sicher, dass die von uns erhobenen Daten nicht durch Dritte von außen eingesehen oder abgegriffen werden können. So kann eine Weitergabe beispielsweise in folgenden Konstellationen zum Zwecke der Vertragsabwicklung bei Inanspruchnahmen folgender Leistungen erforderlich sein:

- Teilnehmerliste einer Inforeise oder Veranstaltung
- Hotelleistungen bei einer Inforeise oder Veranstaltung
- Bus-, Flug- und Bahntransfer bei einer Inforeise oder Veranstaltung
- Veranstalter einer Inforeise oder Informationsveranstaltung

Diese Stellen verwenden Ihre Daten ausfolgenden Gründen:
- Personen Identifikation
- Behördliche Auflagen
- Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Wir versichern, dass die so weiter gegebenen Daten den gesetzlichen Vorgaben entsprechen und dass Daten nur an diese dritten Stellen übersendet werden, wenn die Weitergabe Ihrer Daten berechtigt ist.


Ihre Rechte:

Selbstverständlich haben Sie in Bezug auf die Erhebung Ihrer Daten Rechte. Laut geltendem Gesetz sind wir dazu verpflichtet, Sie über dieselben aufzuklären. Die Inanspruchnahme und Durchführung dieser Rechte ist für Sie kostenlos.


Widerrufsrecht:

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung bzgl. der Erhebung von Daten jederzeit zu widerrufen. Dieses Recht gilt mit Wirkung für die Zukunft; die bis zur Rechtkraft des Widerrufs erhobenen Daten bleiben hiervon unberührt.
Folgen Sie diesem Link, wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen möchten:

Link: datenschutz@sms.tourism.com



Recht auf Datenübertragbarkeit:

Sie haben das Recht, eine Übertragung Ihrer Daten von uns auf eine andere Stelle zu beantragen.


Auskunftsrecht:

Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung zu verlangen, ob und wie wir personenbezogene Daten von Ihnen beziehen. Dieses Recht ist durch die vorliegende Datenschutzerklärung realisiert. Zusätzlich können Sie eine elektronische Auskunft anfordern.


Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung:

Sie haben das Recht, Ihre Daten berichtigen, löschen oder sperren zu lassen. Letzteres kommt zur Anwendung, wenn die gesetzliche Lage eine Löschung nicht zulässt.


Beschwerderecht:

Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde bzw. einer zuständigen Stelle zu beschweren, insofern Sie einen Grund zur Beanstandung haben sollten. Für die Inanspruchnahme dieses Rechts und der zwei vorher genannten wenden Sie sich bitte an die am Ende dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Datenschutzbeauftragten.


Verantwortlich für die Datenerhebung:

Für Fragen, Auskunftsersuche, Anträge, Beschwerden oder Kritik hinsichtlich unseres Datenschutzes können Sie sich an folgende Stelle wenden:

SMS Tourism
Pascal De Laet
Blomberger Str. 25
D - 32805 Horn-Bad Meinberg


Datenschutzbeauftragter:

Die korrekte Umsetzung des Datenschutzes wird bei uns von unserem Datenschutzbeauftragten übersehen. Wenn Sie Anliegen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten oder weitere Fragen zu unseren Datenschutzrichtlinien haben, schicken Sie bitte eine E-Mail an Link: datenschut@sms-tourism.com


Änderung der Datenschutzerklärung:

Wir als Verantwortliche behalten es uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit im Hinblick auf geltende Datenschutzvorschriften zu verändern. Derzeitiger Stand ist: Mai 2018